Artikel Mädchen Sieger im Kreisgruppenentscheid (Handball)
Mädchen Sieger im Kreisgruppenentscheid (Handball) PDF Drucken

Das Schulteam der Handball-Mädchen (Wettkampfklasse II , Jahrgänge 2001-2004) hat auch in diesem Jahr wiederum am Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ teilgenommen. Nachdem sich die Mädchen bereits beim Kreisentscheid in Bad Bentheim am 10.11.2017 gegen fünf weitere Schulen aus der Grafschaft Bentheim mit fünf Siegen überzeugend durchgesetzt hatten, wurde am 8.12.2017 das Endspiel gegen den Sieger des Landkreises Emsland in Haren ausgetragen. Das Gymnasium Haren wurde mit einer starken, konzentrierten Mannschaftsleistung schließlich mit 25:15 souverän bezwungen. Somit hatte sich das Team für den Bezirksentscheid qualifiziert.

Dieses Turnier mit den jeweiligen Siegern der Landkreise des Bezirks Weser-Ems findet statt am Freitag, den 26.Januar 2018 in der Zeit von 9.30 bis ca. 14.00 in Neuenhaus. Es wäre schön, wenn zu den Spielen viele Schülerinnen und Schüler des LMG unser Team bei diesem „Heim-Turnier“ lautstark unterstützen würden.

Zur Mannschaft gehören: Lena Bouws, Lena Oostergetelo (beide Torhüterinnen), Elina Niers, Kora Bosch, Danielle Vrielmann, Eva Bosch, Lara Mers, Lucia Adolfsen, Anne Reefmann, Lilly Voet, Genia Pertenbreiter, Linda Reurik, Viona Zwafink